Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Bachelor in Altenpflege

Die Verknüpfung der Altenpflegeausbildung mit dem Bachelor of Science in Pflege ist unser jüngster Bildungsgang. Dieser qualifiziert für die direkte Pflege von Menschen in zunehmend komplexer werdenden Pflegesituationen.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Bachelor in Altenpflege

Die Verknüpfung der Altenpflegeausbildung mit dem Bachelor of Science in Pflege ist unser jüngster Bildungsgang. Dieser qualifiziert für die direkte Pflege von Menschen in zunehmend komplexer werdenden Pflegesituationen.

Berufliche Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen übernehmen in ambulanten und stationären Einrichtungen des Gesundheitswesens die Versorgung von alten Menschen mit multifaktoriellen Erkrankungen und/oder hohem Pflegebedarf. Dabei steuern sie komplexe Pflegeprozesse auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse. Weitere Informationen.

Studienorganisation

Studiendauer: 8 Semester
Studienbeginn: jeweils am 01. September
Bewerbungszeit: Oktober bis April 2018

Die Studierenden erhalten für dreieinhalb Jahre einen Ausbildungsvertrag zum/zur Altenpfleger/in in Teilzeit mit 85%.

Aufnahmevoraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss)
  • Persönliche und soziale Kompetenz für die Arbeit im Pflegeberuf
  • Gesundheitliche Eignung zur Berufsausübung
  • Kirchenzugehörigkeit oder Aufgeschlossenheit gegenüber dem christlichen Glauben und die Bereitschaft, am christlichen Leben der Diakonissenanstalt teilzunehmen
  • Gefestigte Entscheidung für den Pflegeberuf durch ein ausführliches Praktikum in der stationären Kranken- oder Altenpflege

Wir empfehlen vor Beginn der Ausbildung ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst im Pflegebereich. Eine Unterbringung ist in unserem Wohnheim möglich.