Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Charta für Sterbende

"Einer trage des Anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“

Galater  6,2 
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Charta für Sterbende

"Einer trage des Anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“

Galater  6,2 

Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband und die Bundesärztekammer haben eine Charta erstellt, in der eine Orientierung gegeben wird für eine gemeinsame und differenzierte Weiterentwicklung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland, in deren Mittelpunkt die Rechte und Bedürfnisse schwerstkranker und sterbender Menschen stehen.

Die Charta formuliert Aufgaben und Ziele für die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen, ihrer Angehörigen und der ihnen Nahestehenden.

Die Diakonissenanstalt Dresden unterstützt dieses Anliegen. Weitere Informationen finden Sie unter folgender Internetadresse:

www.charta-zur-betreuung-sterbender.de