Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Pflegeeinrichtung in Radebeul
- Hedwig-Fröhlich-Haus

Das Hedwig-Fröhlich-Haus gehört zur DIAKO Seniorenhilfe und ist eine traditionsreiche Einrichtung, die sich seit Jahrzehnten der Pflege und Betreuung älterer Menschen widmet.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Pflegeeinrichtung in Radebeul
- Hedwig-Fröhlich-Haus

Das Hedwig-Fröhlich-Haus gehört zur DIAKO Seniorenhilfe und ist eine traditionsreiche Einrichtung, die sich seit Jahrzehnten der Pflege und Betreuung älterer Menschen widmet.

Hinweise zu Besuchen in den Altenpflegeeinrichtungen der DIAKO Seniorenhilfe GmbH

Gemäß der seit dem 18. Juli 2020 geltenden sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sind Besuche in unseren Pflegeeinrichtungen erlaubt. Jedoch sind dabei die folgenden Besuchs- und Hygieneregelungen einzuhalten. Sie dienen sowohl dem Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner und ihrer Angehörigen als auch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

  • Bitte melden Sie Ihren Besuch telefonisch im Wohnbereich oder bei der Einrichtungsleitung an.
    Wohnbereich 1: 0351 – 21665 401
    Wohnbereich 2: 0351 – 21665 411
    Wohnbereich 3: 0351 – 21665 421
    Einrichtungsleitung: 0351 – 21665 434
  • Die Besuchszeiten sind von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr.
  • Bei den Besuchen sind maximal zwei Besucher im Wohnbereich gestattet und maximal vier im Außenbereich.
  • Wir sind dazu verpflichtet, die Besuche zu dokumentieren, damit im Fall eines Infektionsgeschehens die Infektionskette nachverfolgt werden kann.
  • Es besteht eine Anmeldungspflicht für Besucher bei der diensthabenden Pflegefachkraft in dem entsprechenden Wohnbereich.
  • Während des Besuchs ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen oder ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.

Wir danken für Ihr Verständnis. Für Rückfragen steht Ihnen die Hausleitung gern zur Verfügung.

Die Geschäftsleitung der DIAKO Seniorenhilfe GmbH

Moderne Pflegeinrichtung

Das Hedwig-Fröhlich-Haus befindet sich im Stadtteil Radebeul-West. Schon seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist unser Haus ein Ort sozialer Arbeit und seit über 60 Jahren ein Zuhause für pflegebedürftige Menschen.

Nach einer umfassenden Sanierung und Erweiterung in den Jahren 2000 bis 2002 steht das Hedwig-Fröhlich-Haus als moderne vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 74 Plätzen zur Verfügung.