Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Pflegeeinrichtung in Radebeul
- Hedwig-Fröhlich-Haus

Das Hedwig-Fröhlich-Haus gehört zur DIAKO Seniorenhilfe und ist eine traditionsreiche Einrichtung, die sich seit Jahrzehnten der Pflege und Betreuung älterer Menschen widmet.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Pflegeeinrichtung in Radebeul
- Hedwig-Fröhlich-Haus

Das Hedwig-Fröhlich-Haus gehört zur DIAKO Seniorenhilfe und ist eine traditionsreiche Einrichtung, die sich seit Jahrzehnten der Pflege und Betreuung älterer Menschen widmet.

Besuchsregeln für das Hedwig-Fröhlich-Haus

Liebe Angehörige und Betreuer,

in der aktuell gültigen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO sind Erleichterungen für  geimpfte und genesene Personen beschlossen worden.
Im Einzelnen sind dies nach §9 Absatz 6 dieser Verordnung Personen:

  • die über einen vollständigen Impfschutz gegen Sars-CoV-2 verfügen (ein vollständiger Impfschutz liegt vor, wenn seit der Gabe der letzten Impfdosis mehr als 14 Tage vergangen sind).
  • die von einer Sars-CoV-2-Infektion genesen sind für sechs Monate ab Genesung
  • die von einer Sars-CoV-2-Infektion genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, wenn mehr als 14 Tage seit der Impfung vergangen sind.

Bei diesen Personengruppen ist für das Betreten der Pflegeeinrichtung kein Test mehr notwendig. Sie bekommen von uns einen Besucherausweis ausgestellt, wenn Sie uns entsprechende Unterlagen vorlegen.

Für alle anderen Besucher darf der Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein. Somit gilt folgende Test- und Besucherregelung in unserem Haus, bis weitere Erleichterungen beschlossen werden.:

  • Sie lassen sich entweder dienstags oder freitags in unserer Teststation zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr durch uns testen oder weisen bei Besuchen einen Schnelltest vor, der nicht älter als 24 Stunden ist (kein Selbsttest!).
  • Sie weisen Ihre vollständige Impfung nach (Impfausweis) oder Ihre Genesung (positiver PCR-Test oder Quarantänebescheid) – dann stellen wir Ihnen während unserer Testzeiten einen Besucherausweis im Scheckkartenformat aus, den Sie bei Ihren Besuchen bitte immer mitführen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Markus Zirnstein
Einrichtungsleitung

Moderne Pflegeinrichtung

Das Hedwig-Fröhlich-Haus befindet sich im Stadtteil Radebeul-West. Schon seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist unser Haus ein Ort sozialer Arbeit und seit über 60 Jahren ein Zuhause für pflegebedürftige Menschen.

Nach einer umfassenden Sanierung und Erweiterung in den Jahren 2000 bis 2002 steht das Hedwig-Fröhlich-Haus als moderne vollstationäre Pflegeeinrichtung mit 74 Plätzen zur Verfügung.