Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Diakonissenkrankenhaus
Dresden

Das Diakonissenkrankenhaus ist ein evangelisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in der Dresdner Neustadt. Neben der modernen medizinischen und pflegerischen Versorgung bieten wir auch umfassende Zuwendung an Leib, Seele und Geist an.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Diakonissenkrankenhaus
Dresden

Das Diakonissenkrankenhaus ist ein evangelisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in der Dresdner Neustadt. Neben der modernen medizinischen und pflegerischen Versorgung bieten wir auch umfassende Zuwendung an Leib, Seele und Geist an.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Besuchs- und Hygieneregeln

Besuch können unsere Patient*innen täglich für eine Stunde von einer Person empfangen. Für die Besucher*innen gilt die 3G-Regel: Sie müssen eine Impfung oder eine maximal drei Monate zurückliegende Genesung nachweisen oder einen tagesaktuellen Negativtest mitbringen. Während des gesamten Aufenthaltes im Krankenhaus muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Auch für ambulante und Sprechstunden-Patient*innen gilt die 3G-Regel: Sie müssen eine Impfung oder eine maximal drei Monate zurückliegende Genesung nachweisen oder einen tagesaktuellen Negativtest mitbringen.

Stationäre Patient*innen testen wir zu Beginn ihres Aufenthaltes im Haus auf SARS-CoV-2. Unmittelbar nach der Aufnahme an der Rezeption führt dort ein Team bei allen, die mit einem Termin in unser Haus kommen, den Test durch. Menschen die als Notfall aufgenommen werden, testen unsere Mitarbeiter*innen während des Aufenthaltes in der Notaufnahme.

Herzlich willkommen!

Im Namen aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir Sie auf unserer Internetseite. Sie können sich hier über das Diakonissenkrankenhaus Dresden, sein Leistungsspektrum und seine Angebote informieren.

Für folgende Zielgruppen haben wir auf unserer Homepage eigene Bereiche eingerichtet, damit Sie schnell alle wichtigen Informationen bekommen:

Informationen für Patienten

Informationen für Ärzte

Informationen im Notfall