Kirchenmusik

Die Diakonissenhauskirche ist das Herzstück der Diakonissenanstalt und Ausdruck dessen, dass Gottesdienst, Kirchenmusik und Diakonie eine untrennbare Einheit bilden.

Sonntag, 11. September 2016, 10.00 Uhr 

Kantatengottesdienst

G. Ph. Telemann: Solokantate "Auf Gott will ich mich stets verlassen"

Musikalische Leitung: Udo Löser

 

Sonntag, 11. September 2016, 16.00 Uhr

Konzert

"Wie ein Blitz von Diamanten"
Musik von Heinrich Schütz und seinem Schüler Matthias Weckmann (geb. 1616?)

Dorothea Zimmermann (Alt), Jan Katzschke (Orgel und Cembalo)

Eintritt 7 Euro (bis 18 Jahre frei)

 

Sonntag, 2. Oktober 2016, 20.00 Uhr 

Kantatengottesdienst zum Bachfest

J. S. Bach: Kantate BWV 5 "Wo soll ich fliehen hin"
Kyrie BWV 233a, Praeludium und Fuge e-moll für Orgel BWV 548 u. a.

Solisten, Kantorei des Diakonissenhauses, Musiker Dresdner Orchester
Musikalische Leitung: Jan Katzschke

 

Notaufnahme Dresden: 0351 / 810-1708 Notaufnahme Niesky: 03588 / 264-0