Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

18.01.2018Orgel-Winter in der Diakonissenhauskirche

Konzert- und Veranstaltungstermine vom 18. bis 21. Januar 2018

(Flyer zum Download hier)

Donnerstag, 18. Januar, 9.00 Uhr

Kinderorgelmusik

Musikalische Leitung: Udo Löser
Eintritt frei

 

Donnerstag, 18. Januar, 10.30 Uhr

schallmix
Konzert besonders für die Auszubildenden der Berufsfachschulen

Musikalische Leitung: Udo Löser
Eintritt frei

 

Freitag, 19. Januar, 19.00 Uhr

Endlich geschafft!
Orgelmusik zum Feierabend

Frauenkirchenkantor Matthias Gründert (Orgel)
Eintrit: 7 Euro, bis 18 Jahre frei

 

Samstag, 20. Januar, 18.00 Uhr

Vesper am Vorabend des letzten Sonntages nach Epiphanias
Kantaten für die Epiphaniaszeit von J. S. Bach

BWV 32 "Liebster Jesu, mein Verlangen"
BWV 73 "Herr, wie du willt, so schick's mit mir"

Musikalische Leitung: Udo Löser
Eintritt frei

 

Sonntag, 21. Januar, 10.00 Uhr

Kantatengottesdienst zum Orgel-Winter
Dieterich Buxtehude Kantate BuxWV 4
"Alles, was ihr tut mit Worten oder Werken"

Musikalische Leitung: Stephan Seltmann und Udo Löser
Eintritt frei

 

Sonntag, 21. Januar, 16.00 Uhr

Orgel-Winter im Rahmen der Dresdner Schmalfilmtage
Der Mythos um Siegfrieds Tod
(nach Fritz Langs Film "Die Nibelungen" von 1924)

Orgelmusik zum Film
An der Orgel: René Plath
Eintritt: frei

 

Bei einigen der Angebote zum Orgel-Winter ist der Eintritt frei
(z. B. Gottesdienste, Vesper).

Ansonsten können die Eintrittskarten vor Veranstaltungsbeginn erworben werden.
Es gibt keinen Kartenvorverkauf oder eine Platzreservierung.