Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

05.05.2017Diakonissenkrankenhaus sorgt für zufriedene Patienten

Das Haus erzielt bei der Befragung unter TK-Patienten erneut hervorragende Ergebnisse

Seit 2005 befragt die Techniker Krankenkasse (TK) ihre Versicherten nach einem Krankenhausaufenthalt zu ihrer Zufriedenheit. Bei der aktuellen Befragung 2015/2016 erzielte das Diakonissenkrankenhaus erneut hervorragende Ergebnisse.

Ausgewertet wurden die allgemeine Zufriedenheit mit dem Krankenhaus, die Zufriedenheit mit dem Behandlungsergebnis, der medizinisch-pflegerischen Versorgung, der Information und Kommunikation, der Organisation und Unterbringung im Krankenhaus sowie der Patientensicherheitskultur. In allen Bereichen bewerteten die Patienten das Diakonissenkrankenhaus überdurchschnittlich positiv. Als besondere Stärken des Hauses bezeichneten die Befragten unter anderem die Zeit, die sich Ärzte und Pflegekräfte für die Patienten nehmen sowie die verständlichen Erklärungen durch beide Berufsgruppen. Darüber hinaus wurden sowohl die Organisation der Aufnahme als auch die Vorbereitung auf die Weiterbehandlung nach dem Krankenhausaufenthalt hervorgehoben.

Diese hervorragenden Ergebnisse erreichte das Diako zum wiederholten Male. „Seit wir mit der Patientenbefragung begonnen haben, liegt das Diakonissenkrankenhaus weit über dem Bundesdurchschnitt“, so Katrin Lindner, Sprecherin der TK Landesvertretung Sachsen. „Nach den Befragungsergebnissen fühlen sich die Patienten dort besonders gut aufgehoben und behandelt“. Die TK möchte mit der Auszeichnung Patienten bei der Suche nach einem passenden Krankenhaus helfen und Verbesserungspotentiale in den Kliniken erkennen. Dafür wurden bundesweit circa 815.000 Versicherte befragt. Weitere Informationen zu den Ergebnissen gibt es auf der Internetseite des TK-Klinikführers.

Die Pressemitteilung als PDF finden Sie hier.