Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten und aktuelle Termine aus dem Diakonissenkrankenhaus, den Berufsfachschulen, der DIAKO Seniorenhilfe, dem Dienstleistungsbereich und aus dem Mutterhaus. Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

18.09.2017S. Esther Selle in den Dienst der Prädikantin berufen

Schwester Esther Selle, Oberin und Vorstandsmitglied der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt Dresden, darf künftig auch in Gottesdiensten predigen. Am Sonntag, 17. September, wurde sie von Albrecht Nollau, Superintendent des ev.-luth. Kirchenbezirks Dresden Nord, in das Amt einer Prädikantin eingeführt.

Prädikanten sind Laienprediger und werden von der Kirche nach einer entsprechenden Ausbildung zur Wortverkündigung berufen. Sie sind beauftragt, Gottesdienste eigenständig vorzubereiten und zu leiten. Schwester Esther Selle hat von 2013 bis 2015 an der Theologisch-Diakonischen Ausbildung zur Diakonin im Diakonenhaus Moritzburg teilgenommen und sich damit für das Amt der Prädikantin qualifiziert.

Sie hatte 1980 ihre Ausbildung zur Krankenschwester an der Berufsfachschule für Pflegeberufe der Diakonissenanstalt Dresden begonnen und von 1986 bis 1991 berufsbegleitend ein Medizinpädagogikstudium absolviert. 1994 wurde sie als Diakonisse eingesegnet. Von 1990 bis 2001 leitete sie die Berufsfachschule für Pflegeberufe, bis sie in das Amt der Oberin eingeführt und in den Vorstand der Diakonissenanstalt Dresden berufen wurde.