Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

 

Theorie

Junge Menschen erhalten in den Berufsfachschulen für Pflegeberufe der Diakonissenanstalt Dresden eine zukunftsorientierte und qualifizierte Pflegeausbildung, die sie zur patientenorientierten und eigenverantwortlichen Pflege befähigt.
Notaufnahme Dresden 0351/810-1708
Notaufnahme Niesky 03588/264-0

Theorie

Junge Menschen erhalten in den Berufsfachschulen für Pflegeberufe der Diakonissenanstalt Dresden eine zukunftsorientierte und qualifizierte Pflegeausbildung, die sie zur patientenorientierten und eigenverantwortlichen Pflege befähigt.

Der theoretische und fachpraktische Unterricht in den Berufsfachschulen der Diakonissenanstalt Dresden umfasst gemäß den gesetzlichen Vorgaben 2100 Stunden. Der Unterricht ist nach dem Curriculum „Pflegen können“ aufgebaut und beinhaltet unter anderem:

  • Personen- und situationsbezogene Pflege alter Menschen
  • Sach- und fachkundige Planung, Dokumentation und Evaluation der Pflege
  • Anleitung, Beratung und Gesprächsführung
  • Mitwirkung bei der medizinischen Diagnostik und Therapie
  • Berücksichtigung der Lebenswelten und der sozialen Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln
  • Unterstützung alter Menschen bei der Tagesgestaltung, selbstorganisierten Aktivitäten sowie bei der Wohnraum - und Wohnumfeldgestaltung
  • Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen in der Altenpflege
  • Entwicklung eines beruflichen Selbstverständnisses
  • Lösung und Bewältigung von Krisen und schwierigen sozialen Situationen
  • Erhaltung und Förderung der eigenen Gesundheit
  • Einführung in medizin-ethische und theologisch-diakonische Grundsatzfragen